Samstag, 31. Dezember 2011

Euch allen ein tolles 2012!

Leider ist die Aktivität auf diesem Blog ja nun seit geraumer Zeit gleich null... wenn alles gut geht, wird sich dies in 2012 aber wieder ändern. Die Gründe dafür waren rückblickend vernünftig und ich bereue keine Sekunde - aber ich verspreche: Ich kehre wieder ;-)

Bis dahin wünsche ich euch allen ein tolles und glückliches 2012!

Donnerstag, 21. April 2011

Evolution des Logos

Gerade habe ich gelernt, wie man Outlines zusammen mit Zeichensätzen in Indesign verwendet. Dabei ist auch prompt ein kleines Redesign der Titelschrift für Hexer & Helden herausgekommen, das ich euch nicht vorenthalten möchte.

Samstag, 16. April 2011

Release early, release often

Im Augenblick beschäftige ich mich mehr mit einem anderen Rollenspielentwurf als Hexer & Helden - Gaia Gamma. Meine zweite große Liebe war schon immer Gamma World von TSR / WotC und kürzlich hat mich der Hafer gestochen ;-) Das bedeutet aber nicht, dass Hexer & Helden tot ist - ganz im Gegenteil.

Montag, 21. Februar 2011

Hexer & Helden in vier Bänden

Seit dem Wochenende reift in mir das Gefühl, dass Hexer & Helden in vier Bänden erscheinen wird. Warum der Sinneswandel?

Freitag, 31. Dezember 2010

Hexer & Helden in 2010 und 2011

Nach langer Funkpause ist es an der Zeit, mit Hexer & Helden wieder Geschwindigkeit aufzunehmen. Hier ein kurzer Blick auf das, was war und das, was sein wird.

Dienstag, 28. Dezember 2010

Neue URL: www.hexerundhelden.net

Ja, da ist es passiert. Ein Fehler in der Kreditkartenbehandlung bei Google Checkout, zu viel Spam bei Google Mail und ein vermaledeiter Domain-Grabber...

Sonntag, 22. August 2010

Von Untoten, Lykanthropen und Reinkarnierten

Heute habe ich mit einem Regelabschnitt in Band II: Verliese & Wälder des Hexer & Helden-Rollenspiels begonnen, den ich zunächst gar nicht auf dem Plan hatte. Vorgestern haben wir aber Wolfman auf DVD gesehen und dabei ist mir aufgefallen, dass bislang eine wichtige Zutat in H&H fehlt.

Mittwoch, 11. August 2010

Hexer & Helden: Status Quo

Die erhöhte Aufmerksamkeit für Hexer & Helden durch den Artikel in der Anduin 101 holt mich aus dem Versteck: Lange hatte ich keine Zeit, hier über die Fortschritte bei Hexer & Helden zu bloggen. Es gibt wie immer nur die Realität als Entschuldigung - wir renovieren unser frisch gekauftes Haus und das kostet dann doch etwas mehr Zeit als erwartet ;-) Das heißt aber nicht, dass es mit Hexer & Helden nicht weiter geht - ganz im Gegenteil: Immer, wenn mich zwischendurch der kreative Hafer sticht, schreibe ich an Hexer & Helden... denn es soll alle drei Druckbände immer noch bis Jahresende in der Version 1.0 geben.

Hexer & Helden in der Anduin 101: Jetzt aber wirklich :-)

Endlich ist die Anduin 101 erschienen und widmet sich ausführlich dem Schwerpunkt: Old School Systeme. Herzlichen Dank an Friederike Schnitzler und die anderen Autoren, die eine besonders spannende Ausgabe zusammenbekommen haben.

Sonntag, 4. Juli 2010

Es ist doch die Pest mit den Krankheiten...

Jetzt habe ich die Freizeit, die ich heute hatte, damit genutzt, im Wesentlichen am Abschnitt über Krankheiten für Band II: Verliese & Wälder von Hexer & Helden zu schreiben. Dabei habe ich mich eng vom Spielleiterhandbuch von AD&D 1st Edition inspirieren lassen... und jetzt wo es fertig ist...

Mittwoch, 23. Juni 2010

Zufallstabellen als Kreativitätsmittel

Die Rolle des Spielleiters war für mich immer eine der schönsten Rollen als Rollenspieler. Ich liebe es auch, unter einem guten Spielleiter zu spielen, aber selbst die Welt zu gestalten und eine Gruppe von Spielern atemlos unter Hochspannung zu halten, hat mir immer ein extrem befriedigendes Gefühl gegeben. Aber auch Spielleiter haben mal bessere und mal schlechtere Tage und das sind die Momente, in denen meines Erachtens "Spielleiterhandbücher" besonders gefragt sind und wo sich die Spreu vom Weizen trennt. Was ist daher die Philosophie von Hexer & Helden Band II: Verliese & Wälder - dem "Spielleiterhandbuch" für H&H?

Dienstag, 22. Juni 2010

Monster & Markenrechte Teil II

Vor ca. einem Monat hatte ich mich ja mit der Frage nach Markenrechten im Zuge von Band III: Monster & Schätze von Hexer & Helden auseinandergesetzt. Jetzt steht der Kurs für das weitere Vorgehen fest.