Montag, 15. Februar 2010

Freies Forum gesucht

Heute suche ich mal wieder Input zur "Technik drumherum"... ich würde gerne ein Forum für Hexer & Helden-Diskussionen einrichten. Rahmenbedingung ist dabei aber, dass ich nicht selbst Software installieren will, usw. Das habe ich alles zu Genüge bei ADOM durchgemacht und bei H&H würde ich mich lieber auf Inhalte als auf Systemadministration konzentrieren ;-) Jetzt suche ich Vorschläge...

Ich habe keine all zu großen Ansprüche:
  • minimale Layoutanpassungsmöglichkeiten (Farbe der Seiten wie das Blog, Logo oben drüber)
  • Unterforen (z.B. nach Regelwerken)
  • Spamschutz
Habt ihr da bevorzugte freie Orte oder gibt es minimal kostenpflichtige sehr gute Angebote (sagen wir mal: maximal 1 Euro pro Monat :-) )?

Ich hatte schon mal über Google Groups nachgedacht, mag das Interface aber nicht besonders. Werd's mir aber noch mal anschauen. Vorschläge sind in großer Zahl willkommen!

Kommentare:

  1. Könntest mal bei B! oder :T: nachfragen ob sie dir ein Unterforum zur Verfügung stellen. Leichte Anpassungen sind wohl möglich (siehe IIRC das WesternCity-Unterforum im :T:) und du hättest auf einen Schlag eine ganze Menge User die sich nicht extra anmelden müssen. Meine schwelle mich bei neuen Foren anzumelden ist jedenfalls häufig recht hoch.

    AntwortenLöschen
  2. Ohne eigene Software-Installation wird das mehr als schwierig. Und wenn Du das Layout anpassen willst, wird es schwer ein Forum zu finden, dass Dich aufnimmt. Und alles andere bedeutet: Zahle dem Admin die Arbeit ;)

    Als Software kann ich jedenfalls phpBB3 emfpehlen. Das ist ziemlich weit verbreitet und relativ spamsicher, wenn man immer die neueste Version nutzt. Veraltete Versionen werden ganz schnell vom Spam überrant.

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenn Du Google Groups nicht magst, ich würde es mal mit denen versuchen, Foren sind doch arg 90ties - wer will denn das noch. Oder schau Dir mal die Yahoo Groups an, die sind sehr schick gemacht...

    AntwortenLöschen
  4. Was spricht denn gegen eine eigene Forensektion in einem der großen Rollenspielforen wie Tanelorn oder Blutschwerter? Die bieten beide Koop-Bereiche an, du hast den Vorteil einer laufenden Forensoftware - und du hast genug Leute, die vorbeischauen können. Ich finde es immer sehr schade, dass viele Projekte mit eigenen Foren irgendwo dahindümpeln, weil eigentlich nur (noch) der Macher postet.

    AntwortenLöschen
  5. Hast Du schon mal daran gedacht bei den Blutschwertern oder im Tanelorn einen Channel zu beantragen?

    Ich habe mit der Western City Koop sehr gute Erfahrungen gemacht.

    AntwortenLöschen
  6. Tanelorn und Blutschwerter bieten das beide an.

    AntwortenLöschen
  7. Ok, hatte gar nicht bedacht, dass man bei B! oder :T: ein Forum eingerichtet bekommen könnte... das würde mir natürlich besonders gut gefallen :-) Werde mal nachfragen, wobei ich gar nicht weiß, wem ich den Vorzug geben würde... sind beide so nett... hmmm. Ich muss mal schauen, wo ich initial mehr zugeflamed wurde ;-) Nein, Spaß. Mal sehen, ob irgendwer Hexer & Helden hosten würde...

    AntwortenLöschen